Digital Arts

Mit den folgenden beiden Exemplaren möchte ich mein Angebot um eine weitere Reihe von kreativer Kunst erweitern: Digitales.


ÄGYPTISCHE OASE

Ägyptische Oase

Vielleicht erinnert sich der eine oder andere noch an das Foto als dieses Bild noch in Arbeit war? Die Ägyptische Oase ist mein erstes Werk der digitalen Art. Es entstand noch vor "Ranma kiss Akane".


Beide Bilder basieren auf vorgefertigte Skizzen, welche ich klassisch mit Bleistift per Hand gezeichnet hatte. Durch das einscannen habe ich eine digitale Grundbasis geschaffen. Mit Hilfe von Illustrator habe ich dann die Szenen "nachgebastelt". Am Ende habe ich schließlich  eine vektorisierte Grafik geschaffen.


Das eine ist bei Tag, das andere bei Nacht. Dementsprechend gibt es bei der Pagode mehrere Ebenen und Tief durch sehr viel Schatten. Obwohl auch die Oase Schatten haben müsste, entschied ich mich dagegen, da ich diese Grafik für mich bereits abgeschlossen habe. Mit ein bisschen Fantasie, leuchtet die Sonne von ganz oben xD


MYSTISCHE PAGODE

Mystische Pagode

Inspiriert aus Anime, zeichnete ich endlich selbst mal dieses ländliche Szenario. Die ursprüngliche Zeichnung ist mir etwas missglückt.

 Die Mystische Pagode ist das Dritte der digitalen Art und das Zweite der landschaftlichen Szenen.


Welches der beiden digitalen Art liegt euch näher?

Was meint ihr, ist mir besser gelungen?

Hat noch jemand Tipps und Tricks für mich?