Crosscover: Godess + FairyTail

Was kommt dabei raus, wenn man zwei Serien in einem vereint? Richtig, eine tolles Ding, das durch Zusammenarbeit entstanden ist!


OH! MY GODESS! stammt von Kosuke Fujishima, umfasst einen Manga mit 48 Ausgaben und einer Anime Adaption  von mehr als 96 Folgen und ist abgeschlossen. Die Serie gehört unter anderem dem Harem Genre an.

FAIRY TAIL ist aus der Feder von Hiro Mashima, der Manga hat mehr als 53 Ausgaben und eine Anime Adaption von über 200 Folgen. Die Serie ist fortlaufend und wird dem Ecchi und Fighting Shonen Genre untergeordnet.


Während wir nach und nach das Geschehen in der Fantasy austüftelten, griff ich zum Zeichenblock und skizzierte die Geschichte grob nieder.

 

Das ging rasch, da ich die Bilder bereits klar im Kopf hatte. Sehr viel länger dauerte das verfeinern der Zeichnungen und nochmals diesen endlich Farbe zu verpassen bzw. damit zu vollenden.

Crosscover: Godess x Fairy Tail

HINWEIS!

Es kann gut möglich sein, dass nicht alle den Strip und seinen Humor verstehen. Um auf die vollen Kosten zu kommen, empfehle ich daher beide Serien gesehen zu haben. Bei Oh! my Godess spielen wir hier auf eine ganz bestimmte Folge an, während wir aus Fairy Tail mit einen seiner Hauptelemente das Ganze ergänzen und abrunden.


Die Idee für den Inhalt ist Florian Schröder zu verdanken. An dieser Stelle möchte ich zudem gleich auch auf seine Facebook-Seite "World of Images" aufmerksam machen. Er ist Hobbyfotograf und hat tolle Aufnahmen!


Schlusswort: Alles in einem eine gut gelungene Arbeit. Es hatte sehr viel Spaß gemacht diese mit jemand anderen zu erschaffen. Gerne immer wieder! : )

 

DANKE!