Wintereinbruch

Endlich kam der erste Schnee! Ich stellte fest, schon eine Menge Fotos vom Winter zu haben. Daher dachte ich mir, sie hier mal alle zu vereinen: 

Aber ich hab nicht nur schon sehr viele Bilder vom Schnee, nein sondern auch noch in allen Kategorien! Eine feine Sache ist das. Übrigens befinden sich alte, sowie auch ganz neue Fotografien darunter! 

 

Auch interessant:

Das Motiv mit der Bank gibt es auch in der Herbst-Version: "Laubbank" und wurde erst letztes Jahr veröffentlicht. Die "Gefrorenen Blubbern" dagegen begleiten mich schon solange wie ich Fotos veröffentliche. Immer wieder eine starke Aufnahme, wie ich finde. Etwas Farbe bei dem vielem Weiß bringen "Hochprächtig ist mächtig" und vor allem aber "Lebendig zu Tod". Bei den Restlichen scheint es nur um einfache Bilder zu gehen. Aber auf dem einen ist eine Brücke im Fokus, dann mal ein schräger Baum, ein wildes Tier oder Eis spielt eine Rolle.  So hat jedes dieser Fotografien seinen ganz besonderen Reiz.

 

Welches Motiv spricht euch am meisten an und warum? Wie habt ihr den ersten Schneefall aufgenommen? Bist du ein Freund des Winters?

Scheu und Bescheidenheit weggesteckt. Haut rein in die Tasten!