· 

Sharpie im königl. Gemach

Das mein Maskottchen es sich oftmals gut gehen lässt ist ja nichts neues mehr. Schließlich ist er für mich auch der King unter den Maskottchens. Was er mit diesem Status in seiner Freizeit macht oder wie er denn sonst so lebt zeigen einige Artworks von ihm, wie dieses:

Sharpie im königl. Gemach

Das Motiv gehört im Grunde einer kleinen Serie an, die aber bisher noch nicht weiter veröffentlicht wurde. Wie unschwer zuerkennen, geht es auf den Zeichnungen sehr ... königlich zu.  Es handelt sich dabei in erster Linie um einen Teil von Ausmalbilder, die später mal ihren Zweck anderweitig erfüllen sollen. Trotzdem soll es einige von ihnen auch in Farbe geben. 

 

Wie auch der Titel schon verrät, befindet sich Sharpie hier in einem königlichen Gemach. Dieses irgendwo im weiten Wolkenreich*, wo alle Engels-artigen Wesen ihren Ursprung in meiner Welt haben, sich befindet. Bequem und fürstlich über eine schwebende Kugel streichelnd, welche keine geringere als eine Weltkugel darstellt. Genauer genommen eine Welt** die unserem Planet Erde sehr gleicht. Was dem Schlingel da gerade dabei durch den Kopf geht, weis aber nur er selber. Aber ich bin mir ziemlich sicher, er hat keine bösen Absichten. 


Die Zeichnung nimmt an einen Wettbewerb von dem Forum mangaka.de teil, bei dem etliche eigene Fabelwesen ins Rennen geschickt werden. Diese Chance konnten sich Sharpie und ich natürlich nicht entgehen lassen. Über das Ergebnis informiere ich euch selbstverständlich ;)


Kurz etwas zu der Umsetzung:

Dass Motiv ist passend für diesen Anlass. Nur leider ist das Ergebnis nicht zufrieden stellend. Fiel mir doch beim bunt Färben auf, dass ich den Heiligenschein vergessen hatte. Zwar konnte ich diesen noch einfügen, stören mich jetzt aber die Gardinen und auch einige Farbwahlen.

Ich versuchte es mit geradlinig fallenden Vorhängen in dem Blau wie die Bettwäsche, nachträglich durch digitale Bearbeitung zu korrigieren. Das sah aber auch nicht so viel besser aus. Daher musste ein einfacher Zuschnitt ausreichen, um das Werk halbwegs zu richten. 

 

Warum nimmt das Bild dann trotz Mängel am Wettbewerb teil? 

Mir geht es weniger um den Preis. Viel mehr möchte ich den Leuten meinen lieben und niedlichen Sharpie zeigen. Für das kleine Kerlchen dagegen, ist es die Chance sich gegen andere Original Charaktere zu beweisen. Als ich von dem Wettbewerb lass, hatte ich auf Anhieb genau dieses Bild im Kopf. Deswegen nimmt es trotz seiner Fehler teil. Es ist nicht perfekt, aber ich habe es dafür extra vorzeitig vollendet.

 

Ich habe mich für dieses Motiv von Sharpie entschieden, weil ich denke dass echt cool und für einen Wettbewerb relativ passend ist. Macht er doch scheinbar schon den Eindruck seines Sieges sicher zu sein oder einfach ziemlich unbekümmert an die Sache heranzugehen. Allerdings nicht auf eine abgehobene Art. Wer mein Maskottchen schon etwas länger kennt, weis, dass er keiner der unbeliebten Sorte ist.  Für alle, die das erste mal von ihm sehen oder lesen und/oder gerne noch mehr erfahren wollen, der kann sich gern bei seinem Profil schlauer machen. Zusätzlich bietet auch die Original Charaktere Galerie weitere Einblicke von ihm. 

  

Jede Äußerung zu dem Werk sind gerne Willkommen. Teilt mir eure Gedanken, Fragen oder Anliegen einfach unten in das Kommentarfeld mit!

Gerne könnt ihr es mich auch wissen lassen, ob und wer von euch eventuell selbst auch an dem Wettbewerb teilnimmt. Das wäre aufregend :)

 

* Das Wolkenreich ist ein kleiner Teil von der Heilgén Ebene, die wiederum Bestandteil vom Kontinent Fly Isle ist.  Es wurde aber bisher noch nicht weiter genauer erläutert.

** Es handelt sich wahrscheinlich um die Mangawelt. Aussehen noch nicht festgelegt. 

Meine Welt ist Manga/byzumen ist vertreten und erreichbar auf als auch unter: